Neue Karl May Hörspiele von HOLYSOFT

Antworten
Nachricht
Autor
Licata
Beiträge: 171
Registriert: 5. Mär 2006, 21:40
Kontaktdaten:

Neue Karl May Hörspiele von HOLYSOFT

#1 Beitrag von Licata »

Das Hörspiel-Label HOLYSOFT plant eine neue Hörspielserie mit 31 Karl May Hörspielen, die ab dem 3. Quartal 2017 laufend veröffentlicht werden sollen. Die Ankündigung dazu gab es bereits im Oktober 2016 in einem Hörspielforum - siehe hier:

http://www.hoerspieltalk.de/index.php/T ... -HOLYSOFT/

Das Label zeichnet sich durch eine tolle Geräusch- und Musikkulisse aus. Als Sprecher kommen bekannte Hollywood-Synchronstimmen zum Einsatz, und somit klingen die Hörspiele nach großem Kino. Wer das Label noch gar nicht kennt, kann hier mal in zwei komplette Produktionen rein hören und sich einen Ersteindruck verschaffen. So in dieser Art werden dann wohl auch die neuen Karl May Hörspiele klingen:

Der Wildtöter
https://youtu.be/U1lmjkzswjE

Robin Hood
https://youtu.be/92QHI8hUZF0

Licata
Beiträge: 171
Registriert: 5. Mär 2006, 21:40
Kontaktdaten:

Re: Neue Karl May Hörspiele von HOLYSOFT

#2 Beitrag von Licata »

Die neuen Karl May Hörspiele von HOLYSOFT kommen um einiges später auf den Markt. Sie sollen erst veröffentlicht werden, wenn alle 31 Hörspiele fertig produziert sind. Im April gab David Holy bekannt, dass die Veröffentlichung noch ca. 18 bis 24 Monate dauern wird. Interessanterweise dauert es so lange, weil die Gestaltung der Cover die meiste Zeit beansprucht. Die eigentlichen Hörspiele werden angeblich WEIT vor den Covern fertig produziert sein.

Im Hörspieltalk Forum wurde bereits ein Coverkonzept vorgestellt:

Bild

Außerdem wurde dort auch bereits verraten, wer die neue Stimme von Winnetou ist. Es ist der Synchronsprecher Gerrit Schmidt-Foß, den man vor allem als deutsche Stimme von Leonardo DiCaprio kennt.

Darüber hinaus befindet sich die Website zu den Hörspielen gerade im Aufbau. David Holy hat für den Anfang eine andere seiner Seiten kopiert, und die Inhalte müssen noch ausgetauscht bzw. ergänzt werden. Daher gibt es dort noch nicht so viel zu sehen.

Link: http://www.karlmay-hoerspiele.de



Quelle: Hörspieltalk

Licata
Beiträge: 171
Registriert: 5. Mär 2006, 21:40
Kontaktdaten:

Re: Neue Karl May Hörspiele von HOLYSOFT

#3 Beitrag von Licata »

Die ersten drei Hörspiele sind inzwischen in der App von HOLYSOFT verfügbar:

Winnetou I - Die Rache der Apachen
Winnetou II - Die Rose von Niobrara
Der Schatz im Silbersee I - Old Firehand

Preis pro Hörspiel in der App: 9,99 Euro. Allerdings konnte ich noch keine Infos finden, wie lange die jeweiligen Hörspiele sind.

Aber im Forum Hörspieltalk wurde am 5. Juli 2020 folgendes angekündigt:
Wir starten bald die Vermarktung unserer Karl May Serie in CD und ABO Form. Dieses wird über ein ABO funktionieren und mit monatlichen Lieferungen bis zur letzten 32 Folge. Als Besonderheit gibt es am Ende einen Sammelschuber. Diese spezielle CD Auflage mit Pappschuber bleibt exklusiv. Andere Interessenten können die Karl May Hörspiele regulär über unsere APP beziehen. Bereits nächste Woche werden wir ALLE fertigen Cover präsentieren.
Eine ganze Reihe der Cover sind inzwischen auf der offiziellen Seite zu finden: https://www.karlmay-hoerspiele.de/hoerspiele.html

Licata
Beiträge: 171
Registriert: 5. Mär 2006, 21:40
Kontaktdaten:

Re: Neue Karl May Hörspiele von HOLYSOFT

#4 Beitrag von Licata »

Inzwischen gibt es die Hörspiele auch ohne App zum Download im Shop:

https://shop.holysoft.de/kategorie/western/

Ähnlich wie die Ohrenkneifer Hörspiele klingen diese Produktionen sehr modern, und mit den bekannten Hollywood-Synchronstimmen hat man den Eindruck, man hört den Ton einer Neuverfilmung. Von der Länge liegen die Produktionen bislang jeweils bei ungefähr 80 Minuten. Die Dialoge klingen sprachlich eher modern. Wer also bei Karl May Hörspielen lieber ein etwas älteres - vor allem May-nahes - Deutsch hören möchte, ist mit den Ohrenkneifer Produktionen sicher besser beraten. Einen Erzähler sucht man bei diesen Produktionen vergebens, was mich allerdings nicht sehr gestört hat.

Die Produzenten waren bemüht, ihre Hörspiele sehr nah an die Buchvorlagen anzulegen. Gleichzeitig wollte man die Geschichten moderner und freier erzählen. Das fällt bislang aber nur wirklich bei "Winnetou II" ins Auge ...pardon, ins Ohr.

ACHTUNG SPOILER:
Die Geschichte mit Ribanna wurde in die Gegenwart geholt und mit dem Ölbrand in New Venango und mit Old Firehands Festung in Verbindung gebracht.

Soweit ich weiß, gibt es das erste Hörspiel (Winnetou I) inzwischen gratis in der App. Ob es Neuigkeiten gibt, ob und wann die Hörspiele auf CD erscheinen, ist mir nicht bekannt.

Antworten