Marie VERSINI in "Brennt Paris?"

Antworten
Nachricht
Autor
Nscho-tschi
Beiträge: 276
Registriert: 11. Apr 2006, 20:18
Wohnort: München

Marie VERSINI in "Brennt Paris?"

#1 Beitrag von Nscho-tschi »

Für alle die unsere viel geliebte "Nscho-tschi" Marie Versini lieben und auch andere Filme der sehr beliebten französischen "Star"-Schauspielerin sehen wollen, hier ein kleiner Tip zum vormerken.

Sender: Premiere Filmfest
Termine: Dienstag 08. Mai 2007 um 20:15 Uhr und Montag 14. Mai 2007 um 17:20 Uhr

Brennt Paris?
Originaltitel: Paris Brule-T-Il?

Kriegsfilm, F 1965, FSK: 12, 155 min.
Regie: René Clement
Darsteller: Jean-Paul Belmondo (Morandat), Charles Boyer (Monod), Leslie Caron (Francoise Labe), Jean-Pierre Cassel (Henri Karcher), George Chakiris (Un G.I.), Bruno Cremer (Colonel Rol), Alain Delon (Chaban-Delmas), Kirk Douglas (General Patton), Glenn Ford (General Bradley), Gert Fröbe (General von Choltitz), Yves Montand (Sergent Bizien), Orson Welles (Nordling), Daniel Gélin (Yves Bayet), Anthony Perkins (Sergent Warren), Michel Piccoli (Pisani), Claude Rich (General Leclerc), Simone Signoret (Patronne du bistrot), Robert Stack (General Sibert), Jean-Louis Trintignant (Serge), Pierre Vaneck (Gallois), Marie Versini (Claire), Karl Otto Alberty (Ss tapisserie de Bayeux), Wolfgang Preiss (Ebernach), Pierre Collet (Policier resistant), Paul Crauchet (le Cure), Claude Dauphin (Colonel Lebel), Germaine De France (la vielle dame), Suzy Delair, Pierre Dux (Cerat/Alexandre Parodi), Michel Etcheverry (Prefet Luizet), Bernard Fresson (agent de liason), Billy Frick (Adolf Hitler), Georges Gerét (Boulanger), Joachim Hansen (Commandant prison), Peter Jacob (General Burgdoff), Michael Lonsdale, Roger Lumont (Jade Amicol), Félix Marten (Georges), Paloma Matta (la jeune Mariee), Günter Meisner (Commandant SS Pantin), Ernst Fritz Fritz Fürbringer (General), Hannes Messemer (General Jodl), Harry Meyen (Lieutenant von Arnim), Pierre Mirat (Patron Bistro Medicis), Peter Neusser (SS tapisserie de Bayeux), Sacha Pitoëff (Joliot Curie), Christian Rode (Soldat allemand brule), Albert Remy (le Gendarme), Helmuth Schneider (Adjudant allemand metro), Georges Staquet (Capitaine Dronne), Otto Stern (Soldat allemand metro), Henia Suchar (standariste prefecture), Jean Valmont (FFI bazooka), Skip Ward (Soldat U.S.), Hubert de Lapparent (Huissier Matignon), Norbert Losch, Tony Taffin (Bernard Labe), Claude Vernier (Prisonnier allemand)

August 1944 in Paris: General Dietrich von Choltitz (Gert Fröbe) erhält den Befehl, die französische Hauptstadt vor den anrückenden Alliierten zu verteidigen oder sie notfalls zu zerstören. Choltitz widerstrebt es, Paris der Erde gleich zu machen. Aber kann er den Befehl verweigern? - Authentisch anmutender und hochkarätig besetzter Kriegsfilm um die Befreiung von Paris.

---------------------------------------------------------
Des weiteren laufen:

Freitag 06. April 2007 auf NDR um 12:20 Uhr "Winnetou I"

Sonntag 15. April 2007 auf Premiere Nostalgie "Winnetou und sein freund Old firehand"
Dienstag 24. April 2007 auf Premiere Nostalgie "Winnetou und sein freund Old firehand"
Mittwoch 02. Mai 2007 auf Premiere Nostalgie "Winnetou und sein freund Old firehand"
Sonntag 06. Mai 2007 auf Premiere Nostalgie "Winnetou und sein freund Old firehand"

Viel Spaß beim Filmgenuß, eure Nscho-tschi[/u]

Nscho-tschi
Beiträge: 276
Registriert: 11. Apr 2006, 20:18
Wohnort: München

Weitere Termine

#2 Beitrag von Nscho-tschi »

Einen zusätzlichen Termin für "Brennt Paris?"

Dienstag 22. Mai 2007 um 02.05 Uhr auf Premiere Filmfest

Des weiteren noch:

Winnetou und sein Freund Old Firehand

Heute 02. Mai 2007 um 23:55 Uhr auf Premiere Nostalgie
Sonntag 06. Mai 2007 um 12:40 Uhr auf Premiere Nostalgie

viel Spaß beim ansehen!

Carpio
Beiträge: 200
Registriert: 17. Jul 2006, 13:31
Wohnort: Linsengericht

#3 Beitrag von Carpio »

Nscho-Tschi, den heutigen Termin kann ich nicht wahrnehmen, aber vielleicht klappt ja der Nachttermin.*ggg
Ist ja eh die Zeit zum Aufstehen, wenn der Sohnemann sein Fläschen verlangt.*smile

Antworten