30.06.06 - ARD - Lex Barker - Verdammten der blauen Berge

Antworten
Nachricht
Autor
ReinhardB
Beiträge: 377
Registriert: 28. Dez 2005, 08:08

30.06.06 - ARD - Lex Barker - Verdammten der blauen Berge

#1 Beitrag von ReinhardB »

ARD, Freitag, 30.06., 10:40 - 12:00 Uhr

Die Verdammten der blauen Berge

Großbritannien 1964

mit Lex Barker, Dietmar Schönherr, Walter Rila, u.v.a.

Inhalt:
Der amerikanische Privatdetektiv Steve Martin (Lex Barker) soll den Mord an einem Mitarbeiter des südafrikanischen Kupfermillionärs Wexler (Walter Rilla) aufklären. Wexler glaubt, dass er das nächste Opfer sein könnte. Die Befürchtung ist offenbar begründet: Gleich nach seiner Ankunft in Kapstadt entgeht der Privatdetektiv nur mit knapper Not den Anschlägen unbekannter Verfolger. Martin ahnt, dass in diesem Fall etwas nicht stimmt. Um sich ein besseres Bild zu verschaffen, kooperiert er mit Inspektor Lean (Ronald Fraser). Der Polizist legt dem Privatdetektiv ein Foto vor, das den ermordeten Mitarbeiter Wexlers zusammen mit drei Männern in einem Gefangenenlager zeigt. Einer von ihnen ist Wexler selbst. Martin stellt seinen Auftraggeber zur Rede und erfährt, dass die Personen auf dem Bild alte Kriegskameraden sind. Wexler hält es für unwahrscheinlich, dass diese Männer etwas mit der Ermordung seines Mitarbeiters zu tun haben. Doch dann wird ein weiterer von ihnen umgebracht, noch bevor Martin mit diesem sprechen konnte. Außer Wexler selbst ist jetzt nur noch Hans Kramer (Gustel Gundelach), der vierte Mann auf dem Foto, am Leben. Von ihm erfährt Martin, dass Wexler vor 20 Jahren einen feigen Mord an einem Freund begangen hatte, um sich die Besitzrechte an jener Kupfermine anzueignen, die seinen Reichtum begründete. Wexler ahnt nicht, dass der Sohn seines Opfers noch lebt und auf Rache sinnt. Es ist Wexlers Leibarzt Paul (Dietmar Schönherr). Martin muss ihn aufhalten.

Antworten