Erol Sander bei NDR Talkshow-Show

Antworten
Nachricht
Autor
ReinhardB
Beiträge: 377
Registriert: 28. Dez 2005, 08:08

Erol Sander bei NDR Talkshow-Show

#1 Beitrag von ReinhardB » 19. Dez 2010, 12:54

Am letzten Freitag war EROL SANDER zu Gast in der NDR Talkshow. Natürlich ging es auch (eher untypisch für diese Jahreszeit) um seine Winnetou-Rolle in Bad Segeberg, eine Fußgelenksverletzung, die er sich bei einer Kampfszene zugezogen hatte (er kam auf Krücken ins Studio!) und um die Frage, ob der ebenfalls in der Runde sitzende Christoph Maria Herbst ("Stromberg") in der kommenden Saison den Segeberger Ölprinz spielen würde (Herbst: "Ich habe im Sommer noch Zeit"). Mal sehen, ob was draus wird ...

Wer´s verpasst hat, kann sich das Interview in der Mediathek des NDR ansehen: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/n ... index.html

(einfach auch der rechten Seite den entsprechenden Gesprächspartner wählen)

Rolf Dernen
Beiträge: 1215
Registriert: 27. Dez 2005, 23:38

Re: Erol Sander bei NDR Talkshow-Show

#2 Beitrag von Rolf Dernen » 19. Dez 2010, 18:45

ReinhardB hat geschrieben:Am letzten Freitag war EROL SANDER zu Gast in der NDR Talkshow. Natürlich ging es auch (eher untypisch für diese Jahreszeit) um seine Winnetou-Rolle in Bad Segeberg, eine Fußgelenksverletzung, die er sich bei einer Kampfszene zugezogen hatte (er kam auf Krücken ins Studio!) und um die Frage, ob der ebenfalls in der Runde sitzende Christoph Maria Herbst ("Stromberg") in der kommenden Saison den Segeberger Ölprinz spielen würde (Herbst: "Ich habe im Sommer noch Zeit"). Mal sehen, ob was draus wird ...
Herbst als Ölprinz wäre natürlich der Hammer - wenn er die Rolle nicht komödiantisch überzieht. Aber ich glaube nicht daran, daß das wirklich eine Option für diesen doch sehr gefragten Mann ist.

Antworten