Sammlerstücke

Nachricht
Autor
Formfehler
Beiträge: 8
Registriert: 5. Dez 2007, 17:54

Re: Sammlerstücke

#31 Beitrag von Formfehler » 5. Dez 2007, 20:11

Vieleicht könnte Karl May und Co. ja die vergriffenen Ausgaben als PDFs auf CDs brennen und diese dann im Shop verkaufen.

Günther Wüste
Beiträge: 91
Registriert: 16. Feb 2006, 18:07
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Sammlerstücke

#32 Beitrag von Günther Wüste » 5. Dez 2007, 21:08

Ist eine Super Idee. Vieleicht zum 25 Jährigen Jubiläum von Karl May & Co. 2009. Eine CD mit allen Heften von Nummer 1 an.

Hermesmeier

Re: Sammlerstücke

#33 Beitrag von Hermesmeier » 5. Dez 2007, 23:46

Ich bin so ungern der Bremser, aber einer muss ja:
1. Es wird natürlich nicht vorkommen, dass Käufer einer solchen CD/DVD diese kopieren und dann ihr persönliches Geschäft damit machen? Das war ja auch noch nie da, nicht wahr?
2. Es müssten die Autoren um Erlaubnis gebeten werden. Wie wahrscheinlich ist das wohl, dass die alle zustimmen und welchen Aufwand müsste man treiben, sie oder ihre Erben zu kontaktieren?
3. Hat der Mescalero e.V. die Rechte an den vor seiner Existenz erschienenen Heften etwa geerbt oder sonstwie erworben?

Träumen ist ja so schön und die Realität immer wieder eine kalte Dusche. Wenn jetzt alle wieder hellwach sind, dann marsch ins Bett. Zeit wird's ...

n.f.
Beiträge: 958
Registriert: 22. Dez 2005, 17:14

Re: Sammlerstücke

#34 Beitrag von n.f. » 6. Dez 2007, 06:56

Hallo zusammen!

Das Thema hatten wir doch hier vor gar nicht langer Zeit schon einmal. Und ich kann mich nur wiederholen: So etwas ist aus diversen Gründen leider nicht zu machen. Das wesentlichste Argument: Wir müssten in der Tat alle Autoren um ein Einverständnis bitten. Und: Es ist auch ein Zeitproblem. Unsere knappe Zeit investieren wir lieber in das Hauptprojekt bzw. die laufenden anstehenden Projekte. Zu guter Letzt sehe ich auch die Notwendigkeit nicht: Wer an ein altes Heft herankommen will - sofern er es nicht gleich im "Original" besitzen will -, der hat dazu auch jetzt schon bzw. in naher Zukunft die Möglichkeit (Stichwort: Bibliotheken; siehe den damaligen Thread in diesem Forum).

Antworten