Altes Forum

Antworten
Nachricht
Autor
Christina
Beiträge: 251
Registriert: 27. Dez 2005, 23:50
Wohnort: Seevetal bei HH

Altes Forum

#1 Beitrag von Christina » 8. Okt 2006, 22:11

@ Admin

Gerne würde ich mal wieder im alten Forum stöbern und in alten Zeiten schwelgen dürfen.
Wird uns dieses Türchen in die Vergangenheit wieder geöffnet werden? Was ist da angedacht?

Gruß
Christina

n.f.
Beiträge: 958
Registriert: 22. Dez 2005, 17:14

Re: Altes Forum

#2 Beitrag von n.f. » 9. Okt 2006, 11:12

Hallo Christina,

da müssen wir leider etwas vertrösten. Die Neueinrichtung der alten Foren-Datenbank ist aufwändig, weil dabei sichergestellt werden muss, dass die Zugriffe nicht wieder, wie seinerzeit, dazu führen, den Server lahm zu legen. Die damals genutzte Technik war leider in die Jahre gekommen.

Viele Grüße
Nicolas

Christina
Beiträge: 251
Registriert: 27. Dez 2005, 23:50
Wohnort: Seevetal bei HH

#3 Beitrag von Christina » 9. Okt 2006, 22:03

Vielen Dank für die Information, Nicolas!
Ähnliches habe ich mir schon gedacht. Nunja..., wie sagt ihr Domblütler da so hübsch:" Et es wie et es".

Schönen Abendgruß
Christina

andrea
Beiträge: 280
Registriert: 29. Dez 2005, 12:51

#4 Beitrag von andrea » 9. Okt 2006, 22:58

... und et hätt noch emmer joot jejange... ;-))

Rüdiger

#5 Beitrag von Rüdiger » 9. Okt 2006, 23:28

Es fehlt noch:

Et kütt, wie et kütt,

und zusammen ergibt das dann bekanntlich angewandte Philosophie oder auch Buddhismus auf Rheinisch:

1. Et is, wie et is.
2. Et kütt, wie et kütt.
3. Et hätt noch immer jot jejange

Und good old Willy singt dazu

Es war immer, immer so ...

Alaaf !

;-)

Christina
Beiträge: 251
Registriert: 27. Dez 2005, 23:50
Wohnort: Seevetal bei HH

#6 Beitrag von Christina » 10. Okt 2006, 18:30

Rüdiger hat geschrieben: 1. Et is, wie et is.
2. Et kütt, wie et kütt.
3. Et hätt noch immer jot jejange
Jo, un wer dat net hätt, dä kann ze Huus blieve!

*hihi*

Hermesmeier

#7 Beitrag von Hermesmeier » 11. Okt 2006, 00:49

De Zoch kütt
(oder isser schon durch?)

Während ich noch den goldenen Oktober geniße, ist hier scheinbar der 11.11. schon durch.

n.f.
Beiträge: 958
Registriert: 22. Dez 2005, 17:14

#8 Beitrag von n.f. » 11. Okt 2006, 14:32

Ich erlaube mir, hier mit den 10 Geboten op Kölsch kurz ergänzend einzusteigen:

1. Gebot: Et es, wie et es!
2. Gebot: Et kütt, wie et kütt!
3. Gebot: Et hätt noch immer joot jejange!
4. Gebot: Wat fott es, es fott!
5. Gebot: Et bliev nix, wie et woor!
6. Gebot: Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet!
7. Gebot: Wat wellste maache?
8. Gebot: Maach et joot, ävver nit ze of!
9. Gebot: Wat soll dä Quatsch?
10. Gebot: Drink doch eine met!

Schöne Grüße aus Köln!

Sylvia
Beiträge: 231
Registriert: 29. Dez 2005, 10:43

#9 Beitrag von Sylvia » 11. Okt 2006, 18:44

Darauf ein kräftiges: "Ja do legst di nieder!"


Mit Grüßen aus Bayern - Sylvia

Christina
Beiträge: 251
Registriert: 27. Dez 2005, 23:50
Wohnort: Seevetal bei HH

#10 Beitrag von Christina » 11. Okt 2006, 19:01

Könnte mir vorstellen, dass von daher auch der Türke an sich (der ja meist Moslem ist) damals so wenig Probleme hatte, als er nach Köln kam, um bei Ford zu arbeiten (und später achttausendfünfhundertsechsundzwanzig Döner-Buden aufzumachen). Der Moslem an sich hat ja nen ganz ähnliches 2. Gebot, wie wir seit Karl May wissen.

Hier also noch flugs einen Bezug zu unserem Autor, bevor für Biblio-Man wieder ein "Zoch"...
;-)))))

Schönen Abendgruß
Christina

Yateamatai
Beiträge: 151
Registriert: 7. Jan 2006, 15:09

#11 Beitrag von Yateamatai » 11. Dez 2006, 23:29

Noch einmal zurück zum Thema... :-)

Seid ihr schon ein Stückchen weitergekommen in der Neueinrichtung des alten Forums?

n.f.
Beiträge: 958
Registriert: 22. Dez 2005, 17:14

#12 Beitrag von n.f. » 11. Dez 2006, 23:39

Hallo Yateamatai!

Leider noch nicht. Aber wir haben es nicht vergessen, es gab bisher nur einfach Dringenderes. Et kütt, wie et kütt. Und damit wäre ich wieder beim (anderen) Thema ;-)

Viele Grüße
Nicolas

P.S. Danke für die Geduld!

Hermesmeier

#13 Beitrag von Hermesmeier » 11. Dez 2006, 23:42

Würde mich auch interessieren ...

Yateamatai
Beiträge: 151
Registriert: 7. Jan 2006, 15:09

#14 Beitrag von Yateamatai » 12. Dez 2006, 17:00

Hallo Nicolas!

Vielen Dank für Deine Antwort.

Tja, da werden wir uns noch gedulden müssen. Aber es ist auch klar, dass es wichtigere Dinge gibt als ein altes Forum. :-)

Viele Grüße!

jwoebking
Beiträge: 337
Registriert: 2. Nov 2006, 16:17
Wohnort: Koblenz

#15 Beitrag von jwoebking » 12. Dez 2006, 17:19

Yateamatai hat geschrieben:Aber es ist auch klar, dass es wichtigere Dinge gibt als ein altes Forum. :-)

Viele Grüße!
Das denke ich auch!!!

Antworten