Heft Nr.165

Antworten
Nachricht
Autor
Lennardt
Beiträge: 5
Registriert: 12. Sep 2021, 21:53

Heft Nr.165

#1 Beitrag von Lennardt »

Ich wollte mich hier auch noch einmal für das gelungene letzte Magazin bedanken. Sehr ansprechender Bericht zur Burgriedener Saison. Ich war bisher noch nicht dort, habe es mir nun aber auf die "Agenda" gesetzt. Und auch sonst ist das Heft einmal mehr wunderbar gelungen.
Vielen Dank auch noch in eigener Sache: Dass in dem Magazin eine Rezension Volker Krischels zu meinem Roman "An den Ufern des Nebraska - Die Surehand-Story Band I" erschienen ist, hat mich natürlich besonders gefreut. Wer sich für den Roman interesssiert, der sich mit dem jungen Leo Bender und seiner Entwicklung zu dem berühmten Old Surehand befasst, findet alles dazu auf meiner Homepage http://l-m-arndt.de.

Martin
Beiträge: 39
Registriert: 28. Dez 2005, 15:37
Wohnort: 08132 Mülsen

Re: Heft Nr.165

#2 Beitrag von Martin »

Eine Besprechung von "An den Ufern des Nebraska" gibt es übrigens auch in der aktuellen Ausgabe (Nummer 126) von "Karl May in Leipzig".

Lennardt
Beiträge: 5
Registriert: 12. Sep 2021, 21:53

Re: Heft Nr.165

#3 Beitrag von Lennardt »

@Martin:
Danke für diese Info! Das wusste ich ja gar nicht. Handelt es sich da um eine andere Buchbesprechung, als jene im Karl-May-Magazin? Dann bin ich natürlich brennend interessiert. Wie komme ich denn an die Ausgaben der "Karl May in Leipzig" heran?
Zuletzt geändert von Lennardt am 5. Okt 2021, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.

Günther Wüste
Beiträge: 97
Registriert: 16. Feb 2006, 18:07
Wohnort: Düsseldorf

Re: Heft Nr.165

#4 Beitrag von Günther Wüste »

Hallo Lennardt
Es gibt außerdem noch bisher 2 Bände über Old Surehand von Jürgen Lill, siehe bei Amazon.
Deine Seite gefällt mir.
Freut mich dass es immer wieder Karl-May-Freunde gibt die die Geschichten weiterschreiben.
Gruß Günther Wüste

Lennardt
Beiträge: 5
Registriert: 12. Sep 2021, 21:53

Re: Heft Nr.165

#5 Beitrag von Lennardt »

@Günther Wüste
Dass J. Lill sich auch der Figur des Old Surehand angenommen hat, ist mir bekannt. Aber wir verfolgen da, denke ich, unterschiedliche Ansätze! 😉 Trotzdem; Danke für den Hinweis!
Freut mich, dass dir meine Seite gefällt. Noch mehr würde ich mich freuen, wenn dir auch mein Buch gefiele! 👍
Hoffentlich teilen noch andere Fans deine Begeisterung für uns "Fortsetzer"!

Martin
Beiträge: 39
Registriert: 28. Dez 2005, 15:37
Wohnort: 08132 Mülsen

Re: Heft Nr.165

#6 Beitrag von Martin »

Hallo Lennardt,

wegen der "Karl May in Leipzig"-Ausgabe mit der Besprechung des Nebraska-Bandes schreibst du am besten eine kurze Mail an organisation@Karl-May-Leipzig.de.

Martin
Beiträge: 39
Registriert: 28. Dez 2005, 15:37
Wohnort: 08132 Mülsen

Re: Heft Nr.165

#7 Beitrag von Martin »

Als Ergänzung: Es ist nicht dieselbe Besprechung wie in Karl May & Co. sondern eine für "Karl May in Leipzig" geschriebene Rezension von einem anderen Rezensenten.

Lennardt
Beiträge: 5
Registriert: 12. Sep 2021, 21:53

Re: Heft Nr.165

#8 Beitrag von Lennardt »

Hallo Martin,
vielen herzlichen Dank für die Info und deinen Tipp! Werde mich dort melden! 👍👍👍

Antworten