Ölprinz Sonderheft(e)

Antworten
Nachricht
Autor
Klaus
Beiträge: 132
Registriert: 28. Dez 2005, 00:20
Wohnort: Füchtorf
Kontaktdaten:

Ölprinz Sonderheft(e)

#1 Beitrag von Klaus »

Die "News" stammt vom 24. Januar 2021 und lautet:
"Der genaue Veröffentlichungstermin mit weiteren Details zu Umfang, Verkaufspreis und Bezugsmöglichkeiten wird im Verlauf der nächsten Wochen bekannt gegeben."

Mittlerweile sind genug Wochen (gut 12) vergangen. Ich warte gespannt auf neue "News" und möchte diese ganz sicher wieder tolle Produktion Eures Teams endlich in Händen halten. Nicht zu frühzeitig "den Mund wässrig machen", wenn das "Huhn noch keine Eier gelegt" hat.

Also: "Butter bei die Fische". Wann erscheint das Heft bzw. wann erscheinen die beiden Hefte (mit den unterschiedlichen Titelbildern) endlich????

Voller Vorfreude
Klaus

n.f.
Beiträge: 963
Registriert: 22. Dez 2005, 17:14

Re: Ölprinz Sonderheft(e)

#2 Beitrag von n.f. »

Hallo Klaus,

wir fanden es gut, die Planung publik zu machen, damit man sich drauf freuen kann. Der Erscheinungstermin lässt sich allerdings noch nicht genau fixieren, denn: Das Team ist dran, scannt, layoutet, schreibt, die Seiten füllen sich. Es gibt also durchaus Grund zur Vorfreude!

Ein ehrenamtlich erstelltes Nach-Feierabend-Projekt bringt es einfach mit sich, dass eine exakte Terminierung nicht immer machbar ist, und es braucht seine Zeit, erst recht, wenn innerhalb eines Jahres vier reguläre Hefte herausgebracht werden müssen. Wir machen das ja alle in unserer Freizeit, und da ist mal mehr, mal weniger machbar. Übrigens sind solche Ankündigungen doch in der Verlagsbranche etwas Übliches, und dass etwas Zeit zwischen Ankündigung und Herausgabe vergeht – manchmal Monate, manchmal Jahre –, ist ja völlig normal.

Also, bitte noch etwas Geduld.

Viele Grüße!

Klaus
Beiträge: 132
Registriert: 28. Dez 2005, 00:20
Wohnort: Füchtorf
Kontaktdaten:

Re: Ölprinz Sonderheft(e)

#3 Beitrag von Klaus »

Hallo Nicolas,

Danke für die schnelle Antwort.

Dass das gesamte Karl May & Co. Projekt (Hefte, Sonderpublikationen, Webseitenbetreuung usw.) komplett ehrenamtlich und in Eurer Freizeit vonstatten geht, ist sicher nicht nur mir, sondern auch den anderen Mitmenschen hier im Forum völlig klar. Eure Arbeit ist mehr als hervorragend und professionell, auch das erkennen sicher alle an und wird vielleicht sogar noch zu wenig gewürdigt ("meckern" ist offenbar einfacher). Und dass zwischen Ankündigung und Veröffentlichung eines Werkes (leider) auch schon mal Jahre vergehen können, ist leider auch so. Z.B. ist die Herausgabe der "Winnetou"-Comics von Walter Neugebauer durch die "Sprechblase"-Macher seit mindestens 5 Jahren angekündigt und bisher unveröffentlicht. Letztes Beispiel: das Buch "Karl May Welten VI", angekündigt im Mai letzten Jahres, Erscheinungstermin nach mehreren Verschiebungen jetzt wohl Mai dieses Jahres. Insofern hast Du natürlich Recht, aber deswegen muss das ja auch nicht gut sein.

Denn sicher ist es gerade in dieser freudlosen Pandemiezeit einfach nur schön, wenn Neuveröffentlichungen z.B. für die Filminteressierten Abwechslung und neuen Lesespaß bieten. Von daher ist es natürlich wünschenswert, dass ein Werk erst dann angekündigt wird, wenn seine Veröffentlichung auch in planbare Nähe rückt. Der Vorfreude tut das keinen Abbruch. Aber vielleicht hat Ungeduld und langes Warten auch mit meinem Alter zu tun...

Zumindest liegt ja jetzt der Teil I von "Karl May auf der Bühne" vor mir. Eine längere Beschäftigung ist ob des Umfangs und komplexen Informationsgehaltes garantiert! Ein Volltreffer!

Also: "werkelt" fleißig weiter am "Ölprinzen", die Fangemeinde wartet gerne :-).

Ebenfalls viele Grüße
Klaus

n.f.
Beiträge: 963
Registriert: 22. Dez 2005, 17:14

Re: Ölprinz Sonderheft(e)

#4 Beitrag von n.f. »

Hallo Klaus,

danke für deine Worte zu "Karl May auf der Bühne" und weiterhin eine gute Lektüre.

Was das "Ölprinz"-Sonderheft angeht, verstehe ich dein Problem nicht. Wenn du doch um die Rahmenbedingungen von KARL MAY & Co. weißt, gibt es doch überhaupt keinen Grund zur Irritation, zumal wir das Heft nach diversen Monaten der Vorplanung erst dann angekündigt haben, als "seine Veröffentlichung auch in planbare Nähe" gerückt war, um deine Worte aus dem vorigen Forenbeitrag zu verwenden.

Abgesehen davon habe ich für Ungeduld, egal, in welchem Alter, vollstes Verständnis :-)

Schönen Feiertag und viele Grüße!

n.f.
Beiträge: 963
Registriert: 22. Dez 2005, 17:14

Re: Ölprinz Sonderheft(e)

#5 Beitrag von n.f. »

Und nun einen dreifachen Tusch:

Das neue Sonderheft erscheint voraussichtlich Mitte Juli, wird 180 Seiten dick sein (das gab's noch nie!) und kann hier ab sofort vorbestellt werden:

Reguläre Version:
https://shop.karl-may-magazin.de/KARL-M ... ulaer.html

Sammlerversion (unterscheidet sich durch ein anderes Titelbild):
https://shop.karl-may-magazin.de/KARL-M ... ition.html

Unter den obigen Links gibt's auch einen Blick auf die beiden Cover.

Weitere Infos zum Projekt:
https://www.karl-may-magazin.de/karl-ma ... -oelprinz/

Antworten