"Winnetou ist kein Apache": Sind Karl-May-Spiele noch zeitgemäß?

Antworten
Nachricht
Autor
Jfmamjjasond
Beiträge: 21
Registriert: 5. Okt 2016, 16:00

"Winnetou ist kein Apache": Sind Karl-May-Spiele noch zeitgemäß?

#1 Beitrag von Jfmamjjasond »

MDR-KULTUR-Redakteur Ben Hänchen liebt Karl May. Seit seiner Kindheit steht er auf Deutschlands kleinster Karl-May-Bühne im sächsischen Bischofswerda. Nächstes Jahr wäre sein 30. Bühnenjubiläum. Doch angesichts der Diskussion um kulturelle Aneignung kann er die Geschichten über Winnetou nicht mehr uneingeschränkt genießen. Seit Generationen begeistern Karl-May-Festspiele auf diversen Open-Air-Bühnen mit ihren Abenteuergeschichten ein großes Publikum. Doch kann man diese Geschichten mit ihren Klischees über „Indianer“ heute noch unreflektiert zeigen? Ist das, was er da auf der Bühne tut, rassistisch und sollte abgeschafft werden? Das klärt die sechsteilige Podcast-Serie „Winnetou ist kein Apache“. Zu Wort kommen unter anderen der Bad-Segeberg-Winnetou Alexander Klaws, der Direktor des Karl-May-Museums in Radebeul, Kulturwissenschaftlerinnen und Native Americans.
--> MDR KULTUR

joeburker
Beiträge: 97
Registriert: 13. Jan 2020, 21:41

Re: "Winnetou ist kein Apache": Sind Karl-May-Spiele noch zeitgemäß?

#2 Beitrag von joeburker »

Was soll man da noch sagen.......lieber nix

wahinhaya
Beiträge: 67
Registriert: 24. Mär 2008, 10:52

Re: "Winnetou ist kein Apache": Sind Karl-May-Spiele noch zeitgemäß?

#3 Beitrag von wahinhaya »

... bin mal gespannt, wann die Passionsspiele dran sind... Den Jesus darf dann sicher nur noch der Messias selbst spielen...

pokaimu
Beiträge: 55
Registriert: 11. Dez 2011, 11:53

Re: "Winnetou ist kein Apache": Sind Karl-May-Spiele noch zeitgemäß?

#4 Beitrag von pokaimu »

Karl May lieben und die Freilichtaufführungen nicht (mehr) uneingeschränkt genießen können? Da beherrscht jemand offensichtlich die Quadratur des Kreises! Das Wundern habe ich mir schon lange abgewöhnt...

HGS
Beiträge: 322
Registriert: 28. Dez 2005, 08:24
Wohnort: Oldenburg (Oldbg)
Kontaktdaten:

Re: "Winnetou ist kein Apache": Sind Karl-May-Spiele noch zeitgemäß?

#5 Beitrag von HGS »

Weil es zum Thema passt.

Das wir im Jahr 2022 das verpönte Blackfacing auf einer Karl May Bühne erleben müssen ist entweder dumm, ignorant oder dumm. Damit erweist man allen Karl May Veranstaltern einen Bärendienst....ich bin einigermaßen schockiert.

mich
Beiträge: 248
Registriert: 27. Apr 2006, 20:06

Re: "Winnetou ist kein Apache": Sind Karl-May-Spiele noch zeitgemäß?

#6 Beitrag von mich »

Hallo,

Bernhard Schmid vom Karl May Verlag hat die Frage im Zusammenhang mit dem neuen Winnetou Film beantwortet - siehe Aktuelles.

„Natürlich ist der Film eher frei nach Motiven von Karl May – wichtig ist aber doch, dass er bei den Kindern ankommt.“

Im Klartext: Solange der Rubel rollt (voila - aktuell das falsche Wort). RTL/Ratpack hätte halt die freundliche Genehmigung des Karl May Verlages einholen sollen.

Ernsthaft: Mir war als Jugendlicher schon klar, das die Geschichten aus Orient und wildem Westen unglaubwürdig - nicht real sind obwohl ich umgekehrt wahrscheinlich die Realität bis heute nur bedingt erfasst habe und wahrscheinlich auch bis heute keine idee habe wie man das alles richtig/besser machen soll.

Ich traf per Zufall in Kamloops (Kanada, Britisch Columbia, "Rockies") eine Art Vermittler, der mich einfach angesprochen hat und mir klar gemacht hat, das die Probleme mit den "Indianern" bis heute weiterbestehen. Eigentlich wollte ich spazieren gehen und mir den Sonnenuntergang über dem Zusammenfluss von North Thompson River und South Thompson River samt Eisenbahnbrücke/-züge ansehen. Ich wurde da leicht von der Realität eingeholt. Ich muss das mir Gesagte zwingend anerkennen.

Karl May soll ja bei seinen Besuchen in den USA und Ägytpen physisch zusammengegangen sein, als er die Realität gesehen hat, die nicht mit seinen "Träumen" übereingestimmt hat.

Viele Grüße
Michael

mich
Beiträge: 248
Registriert: 27. Apr 2006, 20:06

Re: "Winnetou ist kein Apache": Sind Karl-May-Spiele noch zeitgemäß?

#7 Beitrag von mich »

Hallo,

überrascht zur Kenntnis genommen - die Zeiten ändern sich - es gibt Protest gegen Karl May - siehe

viewtopic.php?f=4&t=4162

Michael

Antworten