Limitierte Sammler-Edition Band 23

Antworten
Nachricht
Autor
Stefan T.
Beiträge: 45
Registriert: 29. Jul 2016, 16:57

Limitierte Sammler-Edition Band 23

#1 Beitrag von Stefan T. »

Ich wollte es zunächst gar nicht glauben...
Doch tatsächlich soll hier der (völlig durchgeknallte?) Sammler 499 Euro in 10 inhaltlich indentische und lediglich in der Einfärbung unterschiedliche Bücher investieren...
Etwas sinnloseres habe ich lange nicht gesehen!
Wohlgemerkt 10 mal dasselbe Buch!
Ich kann's nicht fassen...
Wer kauft sowas?
https://www.karl-may.de/Buecher/Sonderb ... den-Pfaden

pokaimu
Beiträge: 53
Registriert: 11. Dez 2011, 11:53

Re: Limitierte Sammler-Edition Band 23

#2 Beitrag von pokaimu »

Da staunt der Fachmann, und der Laie wundert sich! Da fehlt mir auch jegliches Verständnis. Wenn es wenigstens eine Einzelauswahl für den Einband gäbe. Aber so? Das ist selbst Enthusiasten nicht mehr zu vermitteln! Der Verlag wäre gut beraten, das Angebot zurückzuziehen!

Stefan T.
Beiträge: 45
Registriert: 29. Jul 2016, 16:57

Re: Limitierte Sammler-Edition Band 23

#3 Beitrag von Stefan T. »

Vielleicht wurden ja durch einen Fehler überdurchschnittlich viele Exemplare von Band 23 gedruckt, die man nun irgendwie an den Mann bringen muss.
Das ist tatsächlich die einzige Erklärung, die mir zu diesem Unsinn enfällt...

BiblioMan
Beiträge: 51
Registriert: 26. Feb 2019, 08:48

Re: Limitierte Sammler-Edition Band 23

#4 Beitrag von BiblioMan »

Wir sprechen jetzt hier aber nicht über eine Neuigkeit. Das Set ist seit dem 23. April lieferbar.

Stefan T.
Beiträge: 45
Registriert: 29. Jul 2016, 16:57

Re: Limitierte Sammler-Edition Band 23

#5 Beitrag von Stefan T. »

BiblioMan hat geschrieben: 17. Nov 2020, 00:30 Wir sprechen jetzt hier aber nicht über eine Neuigkeit. Das Set ist seit dem 23. April lieferbar.
Was es nicht sinnvoller macht...

mich
Beiträge: 227
Registriert: 27. Apr 2006, 20:06

Re: Limitierte Sammler-Edition Band 23

#6 Beitrag von mich »

... aber am 25.11.2020 immer noch im Angebot - keine Nachfrage?

Mit mir ist kein Geschäft zu machen.

Stefan T.
Beiträge: 45
Registriert: 29. Jul 2016, 16:57

Re: Limitierte Sammler-Edition Band 23

#7 Beitrag von Stefan T. »

mich hat geschrieben: 25. Nov 2020, 22:59 (...)keine Nachfrage?(...)
Wie gesagt: Wer sollte aus welchem Grund diesen Schwachsinn zu einem solch überhöhten Preis kaufen?

BiblioMan
Beiträge: 51
Registriert: 26. Feb 2019, 08:48

Re: Limitierte Sammler-Edition Band 23

#8 Beitrag von BiblioMan »

Sammler treffen manchmal aus dem Bauch heraus irrationale Entscheidungen. Ob die Fokusgruppe aber positiv getestet hat, weiß ich nicht ;-)

Günther Wüste
Beiträge: 103
Registriert: 16. Feb 2006, 18:07
Wohnort: Düsseldorf

Re: Limitierte Sammler-Edition Band 23

#9 Beitrag von Günther Wüste »

Ja schwere Entscheidung das zu Kaufen für 300 Ocken nehme ich es den gebeuteten oder gebeutelten ab. Wie rote Bände zwischen 200 bis 500 Euro. Halbfranzbände limitiert ab 120 Euro. Einfach melden unter GWueste@gmx.de oder TEL. O211-1584197. Auch Lex Barker und Pierre Brice in Kalendern oder Ähnliches maßlos überteuert.
Wie steht ihr dazu warum kauft ihr sowas beim Sammeln schaltet sich doch mal der Verstand aus, nicht wahr ?

Antworten